Klare Auskünfte zu den wichtigsten Mietbelangen
von A bis Z

Als partnerschaftlich orientierter Vermieter von Wohnungen, Geschäftsräumen und Gebäuden ist uns an langfristigen Mietverhältnissen zu fairen, transparenten Konditionen gelegen, die möglichst keine Wünsche offen lassen. Um Mietern und Mietinteressenten bei Unklarheiten schriftliche Anfragen zu ersparen, finden Sie auf dieser Seite klare, leicht verständliche Auskünfte zu den wichtigsten Mietbelangen von A bis Z. Sollten Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage(n) finden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Mietangebote

Mietangebote ansehen

Konkrete Informationen zu den verfügbaren Wohnungen, Ladengeschäften, Büroräumen und Gebäuden finden Sie per Klick auf den folgenden Link. Sie finden zu jedem Objekt alle nötigen Informationen (Größe, Lage, Miete, Nebenkosten etc.) sowie aussagekräftige Fotos der Immobilie und der Umgebung. Haben Sie Interesse daran, eines der Objekte zu mieten, füllen Sie bitte einfach das Anfrageformular aus oder nehmen Sie Kontakt mit dem zuständigen Mitarbeiter auf.

Miet-Objekt(e) suchen

Mietangebote besichtigen

Sollten Sie eine Besichtigung des Objekts vor Ort wünschen, teilen Sie dies bitte dem zuständigen Assetmanager mit. Ist die Immobilie noch vermietet, wird er den Termin mit dem aktuellen Mieter absprechen. Ist die Immobilie bereits frei, sind in der Regel kurzfristige Termine möglich.

Bitte beachten Sie, dass Immobilien meist an den Interessenten vermietet werden, der die Voraussetzungen erfüllt und zuerst eine verbindliche Zusage macht. Planen Sie Ihre Termine deshalb nicht zu spät, da die gewünschten Objekte in der Zwischenzeit vermietet sein könnten.

Mietangebote Gewerbe-Immobilien

Wir bieten Gewerbe-Immobilien unterschiedlicher Größe und Nutzungsart im gesamten Bundesgebiet an. Unser Portfolio umfasst Büroräume, Geschäftsräume, Einzelhandelsflächen, Lagerhallen, Industriegrundstücke, Gewerbeparks und Verwaltungsgebäude. Konkrete Informationen zu den verfügbaren Ladengeschäften, Büroräumen und Gebäuden finden Sie per Klick auf den folgenden Link, können aber auch beim zuständigen Mitarbeiter angefordert werden.

Miet-Objekt(e) suchen

Mietangebote Wohn-Immobilien

Wir bieten Wohn-Immobilien unterschiedlicher Größe im gesamten Bundesgebiet zur Miete an. Unser Angebot umfasst sowohl Wohnungen als auch Häuser. Konkrete Informationen zu den verfügbaren Wohnungen und Häusern finden Sie per Klick auf den folgenden Link, können aber auch beim zuständigen Mitarbeiter angefordert werden.

Miet-Objekt(e) suchen

Provision

Die Vermietung ist bei uns absolut provisionsfrei. Denn CINTHIA ist alleiniger Eigentümer der vermieteten und vermietbaren Wohn- und Gewerbe-Immobilien.

Mietvertrag

Bonität

Mittels einer Bonitätsabfrage erhält CINTHIA Auskunft über das bisherige Zahlungsverhalten von Mietern bzw. Mietinteressenten. Hierzu zählen Mahnverfahren, gerichtlich titulierte Forderungen oder die Abgabe einer Eidesstattlichen Versicherung. Vor Anmietung einer Immobilie bei uns, prüfen wir mit Ihrem Einverständnis Ihre Bonität. Selbstverständlich unterliegen alle Auskünfte dem Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mietbeginn

Der angegebene Mietbeginn ist verbindlich.

Mietdauer

Die Mindestmietdauer hängt von Größe, Standort, Nutzungsart und Lage des Mietobjekts ab. Werden feste Mietzeiträume vereinbart, zum Beispiel für zehn Jahre, ist dies für beide Seiten bindend.

Mietkaution

Die Kaution hängt von Größe, Standort, Nutzungsart und Lage des Mietobjekts ab. Die sich daraus ergebenden Rechte und Pflichten der beiden Mietvertragsparteien werden durch die schriftliche Kautionsabrede im Mietvertrag festgehalten.

Mietzahlung

CINTHIA bevorzugt die Zahlung der monatlichen Miete für Wohn- und Gewerbe-Immobilien per Dauerauftrag.

Nachmieter

Es besteht die Möglichkeit, vor Ablauf des vertraglich festgelegten Mietzeitraums aus der Wohn- oder Gewerbe-Immobilie auszuziehen, wenn man einen geeigneten Nachmieter stellt. Sollten Sie einen Interessenten für Ihre gemietete Immobilie haben, ist es wichtig, dass dieser sich zeitnah bei uns meldet und alle notwendigen Voraussetzungen erfüllt.

Nebenkosten

Energiekosten

Bei der monatlichen Vorauszahlung für Strom, Gas/Öl und Wasser handelt es sich um Durchschnittswerte, die sich aus der Kalkulation für ein komplettes Jahr ergeben. Weicht der tatsächliche Jahresverbrauch ab, werden die monatlichen Vorauszahlungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt entsprechend angepasst.

Nebenkosten-Abrechnung

Im Mietvertrag mit CINTHIA ist genau festgelegt, was als Nebenkosten abgerechnet werden kann. Mieter von Wohn-Immobilien leisten eine monatliche Betriebskostenvorauszahlung und müssen nach der Abrechnung am Jahresende entweder nachzahlen oder erhalten zu viel gezahlte Beträge zurück. Zur Betriebskostenabrechnung gehören beispielsweise:

  • Heizkosten
  • Kosten für die Wasser/Wassererwärmung
  • Gebühren für Abwasser
  • Gebühren für die Müllabfuhr
  • Kosten für die Straßenreinigung
  • Grundsteuer
  • Kosten für Hausmeister/Hausverwaltung
  • Kosten für Haftpflicht- oder Gebäudeversicherungen
  • usw.

Gibt es im Haus einen Aufzug, müssen alle Mieter die Betriebskosten dafür bezahlen, auch wenn sie im Erdgeschoss wohnen.

Bei Gewerbe-Immobilien werden (wenn nicht anders vereinbart) die Betriebskosten von CINTHIA einmal jährlich mit einem Umlageschlüssel „Mietfläche im Verhältnis zur Gesamtfläche des Gewerbeobjektes“ abgerechnet. Es sei denn, die Gewerberäume liegen in einer gemischt genutzten Immobilie. Bei Gewerbe-Immobilien können die Betriebskosten auch mit einer monatlichen Pauschale abgegolten werden. Mit der Zahlung dieses Pauschalbetrags sind alle Kosten beglichen. Eine jährliche Abrechnung findet dann nicht statt.

Nebenkosten-Abrechnung Gewerbe

Erst durch die ordnungsgemäße und fristgerechte Erstellung einer Gewerbeabrechnung wird eine mögliche Nachforderung wirksam. CINTHIA stellt den Mietern die Abrechnung der Betriebskostenvorauszahlungen innerhalb von zwölf Monaten nach Abrechnungszeitraum zu. Als Vermieter von Gewerberäumen darf CINTHIA den Mietern auch bei Überschreitung dieser Frist eine Nachforderung aus der Betriebskostenabrechnung geltend machen. Der Anspruch verjährt erst nach Ablauf von drei Jahren.

Sonstiges

Reparaturbedarf

Allen Mietern von CINTHIA steht die Servicenummer 0208 375798-0 zur Verfügung. Dort können Sie Ihre Schäden und etwaigen Reparaturbedarf zeitnah melden. Wir kümmern uns darum, den Schaden so schnell wie möglich fachmännisch beheben zu lassen.

Umbaumaßnahmen

Als Mieter haben Sie das Recht, Einrichtungen und Ausstattungsgegenstände nach eigenem Belieben anzubringen oder einzubauen, solange nicht in die Bausubstanz eingegriffen wird. Schließlich ist es Ihr Domizil, in dem Sie sich wohl fühlen sollen. Dies umfasst unter anderem das Anbringen von Wandschränken oder Dekorationsfolien an Türen. Um- bzw. Einbauten, die in die Bausubstanz eingreifen, dürfen nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung ausgeführt werden. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, haben Sie als Mieter die Immobilie beim Auszug auf eigene Kosten wieder in ihren ursprünglichen Zustand zu versetzen. CINTHIA muss Einbauten nicht übernehmen, auch wenn deren Einbau zugestimmt wurde.

Bitte denken Sie daran, dass Mietereinbauten nicht von der Wohngebäude-Versicherung von CINTHIA abgedeckt sind. Sie können Einbauten innerhalb Ihrer Hausratversicherung mitversichern lassen, indem Sie Ihren Versicherer über die Einbauten informieren und die Versicherungssumme entsprechend anpassen lassen.

Versicherung

Wir empfehlen allen unseren Mietern, sowohl eine Hausratversicherung als auch eine private Haftpflichtversicherung abzuschließen. Die Hausratversicherung ersetzt in der Regel Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Einbruchdiebstahl, Sturm und Hagel, die Ihr persönliches Hab und Gut beschädigen. Die private Haftpflichtversicherung ersetzt Personen- oder Sachschäden, die Dritte erleiden und Sie zu vertreten haben.